The Highland Herold #47 – Sommer 2020

€ 3,90 / Heft inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

The Highland Herold #47 – Sommer 2020

Aus dem Inhalt

Port Charlotte: In tiefer Verbundenheit zu ihrer Heimatinsel produzieren die Ileach bei Bruichladdich ihren Islay Single Malt Whisky. Ernie Scheiner berichtet über die neue Generation der „Progressive Hebridean Distillers“ und deren Ambitionen.

Cowboy Whiskey: Rüdiger Hirst begeistert sich für den unter der heißen texanischen Sonne entstandenen Small Batch Straight Bourbon der Garrison Brothers Distillery.

Whisky aus Japan: Jürgen Liebenau stellt die in waldiger Idylle gelegene Hakushu Distillery vor, die zweitälteste japanische Brennerei der Beam-Suntory-Familie.

Ein Fass kaufen: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an ein eigenes Fass voll Whisky zu gelangen. Julia Nourney wirft einen Blick auf den unabhängigen Fassbefüller My Cask und die Angebote der Brennereien selbst. Und falls man beim Thema „Fässer“ irgendwo auf das Kürzel „ASB“ treffen sollte, erklärt Julias zweiter Artikel, was das bedeutet.

Irish Terroir: Die ersten auch im regulären Handel verfügbaren Abfüllungen der irischen Waterford Distillery, kurz vorgestellt von Ernie Scheiner.


The Highland Herold #47 – Sommer 2020

  • Rückenstichheftung, 36 Seiten inkl. Umschlag
  • Format: 21,0 × 29,7 cm
  • Sprache: Deutsch
€ 3,90 / Heft inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb